Kategorie-Archiv: Allgemein

VIWA Invest GmbH informiert. Expertise als Kapital bei der Startup-Finanzierung

Investoren sind heute längst nicht mehr nur als Geldgeber gefragt. Vor allem bei Unternehmensgründungen und für junge Startups ist ihre fachliche Kompetenz eine große Unterstützung. Oft kommen Gründer nämlich aus sehr spezifischen Bereichen: Vor allem im IT- oder naturwissenschaftlichem Spektrum stammen die ersten Impulse häufig von Menschen, die sich mit ihrem Fach auskennen. Für technisches Knowhow und eine erste Einschätzung der Marktlage – ob das Produkt oder die Leistungen gefragt sein könnten – reicht das zwar aus, eine Gründung und die Führung eines Unternehmens verlangt aber weit mehr als das.


An erster Stelle stehen ausführliche Machbarkeits-, Mitbewerber- und Marktanalysen. Potenzielle Geldgeber wünschen sich Fakten, statt optimistischer Träumereien: Mit welchem Aufwand lässt sich ein Produkt konzipieren und umsetzen? Ist es wirtschaftlich und personell durch uns zu bewältigen? Wie steht es um die Projekte unserer Mitbewerber, unter welchen Bedingungen waren sie erfolgreich und wo haben sie sich verkalkuliert? Vor allem aber: Wie sieht der Markt aus? Wo könnte Nachfrage bestehen und unter welchen Bedingungen? Gründer und Mitarbeiter der VIWA Invest GmbH unterstützen ihre Kunden bereits bei diesen Fragen. Ihre Ausbildung und die anschließenden beruflichen Werdegänge sorgen für weitreichende Kenntnisse in Theorie und Praxis.

Weiterlesen

Bedarf an Venture Capital bleibt stark – ViWa Invest GmbH ein gefragter Partner

Venture Capital ist in Deutschland ein gefragtes Gut. Dabei ist es vor allem bei Unternehmens- und Startup-Gründungen unerlässlich. Die ViWa Invest GmbH kümmert sich um die Bereitstellung von Wagniskapital – nur so lassen sich schließlich innovative Produktideen und Geschäftsmodelle verwirklichen, die dafür sorgen, dass Deutschland als Wirtschaftsstandort langfristig global mithalten kann.


Die Bereitschaft, Gründungen mittels Wagniskapital zu unterstützen, ist bei Investoren in Deutschland nicht sehr hoch, bemängelt der Bundesverband Deutscher Kapitalgesellschaften (BVK). Europaweit steht Deutschland sogar an letzter Stelle, wenn es um die finanzielle Unterstützung junger Unternehmen geht. Auch wenn die Verbesserungen der Rahmenbedingung für Gründungen in der Politik ein vielbesprochenes Thema ist, tut sich aus staatlicher Sicht bisher ziemlich wenig. Dabei ist Deutschland auf gründungswillige Unternehmer angewiesen. Vor allem im Techniksektor fangen international erfolgreiche Projekte oftmals als kleines Startup an. Für die jedoch fehlen in Deutschland notwendige Strukturen, die Unterstützung bieten.

Weiterlesen